Das Klimacamp Nürnberg

Nach dem Vorbild von Augsburg und anderen deutschen Städten, in denen zum Teil seit mehreren Monaten ein Klimacamp steht, hat sich auch „Fridays for Future Nürnberg“, unterstützt durch das Bündniss „Nürnberg for Future“ entschlossen, dauerhaft direkt am Rathaus auf die katastrophalen Auswirkungen der Klimakrise und das menschenverachtende Totalversagen der politischen EntscheidungsträgerInnen aufmersam zu machen.

Seit Donnerstag, den 03.09.20, steht das Klimacamp als Dauermahnwache zwischen Rathaus und Sebalder Platz.

Als Versammlungs- und Vernetzungsort, als Aufklärungs- und Informationsmöglichkeit und als Symbol für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit campen wir, bis ihr handelt.